Loading
Freitag, 23. Februar 2018 | 11:46 Uhr

Rezeptsuche

749 Treffer
tele
Hauptgerichte - Gemüse
Die Fenchelknollen putzen, die Stängel entfernen, halbieren und in gröbere Stücke schneiden. Die Orangen gut waschen, halbieren und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin anbraten. Den Fenchel, d… mehr
Hmm! Lecker!
Redaktionsbewertung
ohne Bewertung
(0)
Fenchelpudding mit Salat ©aus "Das Arche Noah Kochbuch der geretteten Obst-
tele
kleine Mahlzeiten - Snacks
Von den Fenchelknollen die grobfasrigen Stielansätze abschneiden. Fenchel der Länge nach halbieren und fein schneiden. Zwiebel mit Butter andünsten, Fenchel hinzufügen und mitdünsten. 1/8 l Wasser aufgießen und zugedeckt weich dünsten. Anschließend fein pürieren und noch einmal zum Kochen bringen. O… mehr
Kann man essen.
Redaktionsbewertung
ohne Bewertung
(0)
Festtags Karpfen ©aus „Die steirische Küche“ erschienen im Styria Ve
tele
Hauptgerichte - Fisch
Den vorbereiteten Karpfen vom Fischhändler schröpfen lassen. Innen und außen gut salzen und mit Zitronensaft beträufeln. Einige Thymianzweige und Lorbeerblätter in die Bauchhöhle des Karpfens legen und den Fisch ca. 30 Minuten marinieren lassen. Karpfen beidseitig mit Mehl bestauben, in eine passend… mehr
Schmeckt.
Redaktionsbewertung
Schmeckt.
(4)
tele
Hauptgerichte - Fleisch Wild
Für die Marinade Karotten, Zwiebeln und Sellerie schälen. Zwiebeln vierteln, Karotten und Sellerie klein schneiden. Gemüse mit Petersilienwurzeln, Lorbeerblättern, Wacholderbeeren, Sirup, Wein, Salz und Pfeffer aufkochen, abkühlen lassen. Brottrunk zugeben.Fleisch waschen und so in die Marinade lege… mehr
Kann man essen.
Redaktionsbewertung
Kann man essen.
(4)
tele
kleine Mahlzeiten - Snacks
Karotten, Gurke, Paprika und Sellerie in längliche Stücke schneiden. Für den Quark-Dip Magerquark, Milch und gehackte Kräuter glatt rühren. Mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken. Drei Scheiben Vollkornknäcke mit Diät-Halbfettmargarine bestreichen. Jedes Brot mit Kresse und Schnittlauch bestreuen un… mehr
Igitt!
Redaktionsbewertung
ohne Bewertung
(0)
Filet-Steaks mit Karamell-Schalotten ©Maille/Mazzetti
tele
Hauptgerichte - Fleisch Rind
Schalotten  und Knoblauch  schälen und anschließend halbieren. Steaks waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Tomaten waschen, putzen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Schalotten und Knoblauch mit der Schnittseite nach unten da… mehr
Schmeckt.
Redaktionsbewertung
Schmeckt.
(2)
Filetröllchen auf Spinat ©Amselfelder
tele
Hauptgerichte - Fleisch Schwein
Fleisch von Sehnen und Fett befreien. In 12 dünne Scheiben schneiden. Scheiben mit Klarsichtfolie belegen und mit einem breiten Messer glatt klopfen. Schinken in Fleischgröße schneiden. Auf die Filetscheiben legen. Mit je zwei Salbeiblättern belegen und mit Pfeffer würzen. Jede Scheibe aufrollen.Je… mehr
Kann man essen.
Redaktionsbewertung
Hmm! Lecker!
(1)
tele
Hauptgerichte - Fisch
Fischfilets von beiden Seiten salzen und pfeffern. Petersilie, Kräuter, Zitronensaft, Senf, Butter und 2 EL Olivenöl verrühren und auf die Filets streichen. Im vorgeheizten Ofen bei 250 Grad ca. 25 Min. in Olivenöl garen.Für das Gemüse Zwiebel schälen, klein schneiden und in Öl andünsten. Mittelmeer… mehr
Kann man essen.
Redaktionsbewertung
Kann man essen.
(4)
Fisch Kebab mit Knoblauch-Walnuß Sauce ©"Zauber der orientalischen Küche", Edition Styria,
tele
Hauptgerichte - Fisch
Den Fisch häuten, die Gräten entfernen und das Fischfleisch in 2,5 cm dicke Würfel schneiden. Zwiebeln, die Hälfte des Zitronensafts, 1 Esslöffel Öl, Salz, Paprika und Pfeffer in einer großen Schüssel vermengen. Die Fischstücke locker unterheben, sodass sie rundum mit der Marinade benetzt sind. 2–3 … mehr
Schmeckt.
Redaktionsbewertung
ohne Bewertung
(0)
Fisch-Gemüse-Spieße ©Seehamer Verlag
tele
Hauptgerichte - Fisch
Fischfilet in 2 cm große Würfel schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Einen Esslöffel Rosmarinnadeln mit 30 g Butter in einer Pfanne sanft schmelzen, leicht abkühlen lassen und über den Fischfiletwürfeln verteilen.Den Fisch kurz im Kühlschrank marinieren, so dass die Butter sich wie ein Film u… mehr
Schmeckt.
Redaktionsbewertung
ohne Bewertung
(0)
Fleischlos gefüllte Paprika ©aus dem Kochbuch „Senta Berger – Rezepte meines L
tele
Hauptgerichte - Gemüse
Die Paprikaschoten kappen und die Deckel zur Seite legen. Paprikaschoten vom Kerngehäuse befreien und in eine mit Butter ausgestrichene feuerfeste Form stellen. Zwiebeln schälen und fein schneiden, in einer Pfanne mit Thymian und zwei Esslöffel Butter anrösten. Semmelwürfel dazugeben und mit Milch a… mehr
Schmeckt.
Redaktionsbewertung
Hmm! Lecker!
(2)
tele
Hauptgerichte - Fleisch Kalb
Fleisch unter fließend kaltem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Fleisch eventuell mit einem Fleischklopfer nochmal flach klopfen. Jedes Schnitzel mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Auf jedes Fleischstück eine Scheibe Parmaschinken legen und zu einer festen Rolle aufrollen. … mehr
Schmeckt.
Redaktionsbewertung
Schmeckt.
(2)
Forelle „italienische Müllerin“ ©FIZ
tele
Hauptgerichte - Fisch
Kartoffeln mit Schale ca. 20 Min. in Salzwasser kochen. Abschrecken, pellen und vierteln. Forellen waschen und abtupfen. Mit Salz und Pfeffer von innen und außen bestreuen. Kräuter waschen und abtupfen. Rosmarinnadeln von den Stielen zupfen, Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden.Pinienkerne g… mehr
Schmeckt.
Redaktionsbewertung
Schmeckt.
(3)
Forelle mit Rhabarber ©Norwegian Seafood
tele
Hauptgerichte - Fisch
Forellen gründlich abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Anschließend mit Salz einreiben. Den Rücken jeder Forelle mit einem spitzen Messer mehrfach schräg einschneiden. Butter und Öl in einer beschichteten Pfanne (am besten eine ovale Fischbratpfanne) erhitzen und die Forellen darin bei mit… mehr
Schmeckt.
Redaktionsbewertung
ohne Bewertung
(0)
tele basic
Grundrezept - Beilagen
Erdäpfel unter fließendem Wasser gründlich bürsten. Auf einer Seite leicht einschneiden und auf eine befettete Alufolie auflegen. Mit Butterflocken belegen, salzen und zerdrückte Knoblauchzehen darauf verteilen. Folie schließen und 45 Min. bei 200 Grad im Rohr braten. mehr
ohne Bewertung
Redaktionsbewertung
ohne Bewertung
(0)
749 Treffer

Weintipp der Woche

ohne Bewertung
(0)
Rebsorte:
Riesling
Alkohol:
12.5% vol.
Herkunft:
Preis:
€ 7,00 bis 8,49
Bezugsquellen:
Maximarkt, Spar
Details

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.114