Loading
Dienstag, 20. Februar 2018 | 08:26 Uhr

Rezeptsuche

749 Treffer
tele
Hauptgerichte - Gemüse
Für die Soße Chilischoten entkeren. Chilis, 1/2 Paprikaschote und Knoblauch fein hacken. Mit knapp 1/4 Liter Wasser, Essig und Zucker in einen Topf geben. Mischung aufkochen und bei mittlerer Hitze 30 Minuten köcheln, bis die Soße leicht sämig ist.Teig auftauen lassen. Ingwer schälen, übrige Paprika… mehr
Kann man essen.
Redaktionsbewertung
Igitt!
(2)
tele
kleine Mahlzeiten - Salate
Alle Salatsorten putzen und gründlich waschen, in einem Sieb abtropfen lassen oder in einer Salatschleuder trockenschleudern. Einzelne Blätter in mundgerechte Stücke zupfen. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Paprika halbieren, Strunk und Kerne entfernen. Fruchtfleisch in Streifen schneid… mehr
Kann man essen.
Redaktionsbewertung
Schmeckt.
(3)
tele
Desserts - Crèmes
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die kandierten Orangenstücke pürieren. Eigelb mit Zucker schaumig schlagen. Orangenstückchen und Quark unterrühren. Likör erhitzen. Gelatine aus dem Wasser nehmen und ausdrücken. Im heißen Likör auflösen. Unter die Quarkmasse rühren. Sahne mit einem Löffel unter… mehr
Kann man essen.
Redaktionsbewertung
Kann man essen.
(3)
Gamsrücken im Erdäpfelbiskuit mit Selleriepüree, Kohlsprossen und Pilzen ©aus „Paznauner Küchengeheimnisse“ von Martin Siebe
tele
Hauptgerichte - Fleisch Wild
Erdäpfelbiskuit:Eier trennen und das Eiklar zu Schnee schlagen. Butter und Dotter schaumig rühren und nach und nach Obers, passierte Erdäpfel und geschlagenen Eischnee mit Mehl unterheben. Bei 200 °C backen.Selleriepüree:Sellerieknolle schälen, würflig schneiden, mit etwas Zitronensaft beträufeln un… mehr
Hmm! Lecker!
Redaktionsbewertung
Hmm! Lecker!
(2)
tele
Hauptgerichte - Geflügel
Gans ausnehmen, innen und außen gut waschen. Mit Küchenpapier trocken tupfen. Bürzel wegschneiden. Gans außen nur mit Salz, innen gut mit Salz, Pfeffer und Majoran einreiben. Leber und Brötchen durch den Fleischwolf drehen oder mit dem Pürierstab zerhacken. Zwiebeln schälen und hacken. Apfel vom Ker… mehr
Kann man essen.
Redaktionsbewertung
Hmm! Lecker!
(2)
Garnelen in Kokos ©aus „Das perfekte Fest“ erschienen im Gerstenberg
tele
Vorspeisen - Appetizer
Die Schale von 2 Limetten abreiben und alle Früchte auspressen. In einer Schüssel Curry, Kokosmilch, Limettensaft und -schale miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und gegebenenfalls mit etwas Ananassirup aus der Dose süßen. Die Ananas gut abtropfen lassen. Die Hälfte der Garnelen,… mehr
Kann man essen.
Redaktionsbewertung
Kann man essen.
(1)
tele
Hauptgerichte - Fisch
Knoblauch und Zwiebel klein (!) hacken, ca. 2 EL Sesamöl im Wok erhitzen und Zwiebel und Knoblauch andünsten, etwas braun werden lassen, aber nicht verbrennen! Garnelen in einen Wok geben und ca. 2 Minuten bei großer Hitze mitbraten lassen. 2 EL Currypulver, etwas Ingwerpulver und 2 TL Kurkuma dazu… mehr
Schmeckt.
Redaktionsbewertung
ohne Bewertung
(0)
Gebackene Kürbisspalten mit Tomatendip ©Knorr
tele
Vorspeisen - Appetizer
Kürbis zuerst halbieren, dann die Kerne und das weiche Innere entfernen. Kürbis anschließend in Spalten schneiden.Öl mit Oregano, etwas Salz und Pfeffer verrühren. Kürbisspalten damit bestreichen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft: 175 … mehr
Kann man essen.
Redaktionsbewertung
Schmeckt.
(5)
Gebackener Ziegenfrischkäse auf Blattsalat ©analiza
tele
kleine Mahlzeiten - Salate
Linsen in 300 ml leicht gesalzenem Wasser 4-5 Minuten garen. Hülsenfrüchte anschließend kalt abschrecken. Orange und Zitrone waschen. Mit Küchenpapier trockentupfen und die Schale fein abreiben. Saft auspressen. Schale und Saft mit Essig, Nussöl, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Linsen darin 30 … mehr
Kann man essen.
Redaktionsbewertung
Schmeckt.
(2)
Gebackenes und Cappuccino vom Kalbsbackerl auf Sellerie ©aus "Paznauner Küchengeheimnisse", Loewenzahn Verl
tele
Hauptgerichte - Fleisch Kalb
KalbfleischMit dem Wurzelgemüse und dem Kalbsbackerl eine Suppe ansetzen und alles weich kochen. Das Gemüse und das Fleisch herausnehmen und abkühlen lassen. Die Backerl zuputzen, panieren und in der Pfanne im Fett goldgelb backen.Die Abschnitte vom Backerl mit dem Gemüse in kleine Würfel schneiden … mehr
Schmeckt.
Redaktionsbewertung
Kann man essen.
(4)
Gebeizte Forelle auf Rosenblüten-Weingelee ©aus „Das Österreichische Weinkochbuch"; Christian
tele
Hauptgerichte - Fisch
Anrichten & Garnitur: Eiskraut oder Vogerlsalat, getrocknete rosa Rosenblütenblätter zum Garnieren Wasser mit Zucker, Zitronensaft und Zitronenschale aufkochen. Abgezupfte Rosenblütenblätter in die kochende Zuckerlösung rühren. Aufwallen lassen, zudecken und zur Seite stellen. 1 Stunde ziehen lassen… mehr
Hmm! Lecker!
Redaktionsbewertung
ohne Bewertung
(0)
tele
Hauptgerichte - Fleisch Lamm
Für die Marinade Gemüse putzen und waschen. Zwiebeln schälen und vierteln, Möhren und Lauch in Scheiben schneiden. Alles mit den Gewürzen und dem Wein aufkochen. Marinade abkühlen lassen, Brottrunk dazugeben. Keule waschen, von Sehnen und Hautresten befreien. So in die Marinade legen, dass das Fleis… mehr
Kann man essen.
Redaktionsbewertung
Schmeckt.
(8)
tele
Hauptgerichte - Gemüse
Auberginen waschen, putzen und in zentimeterdicke Scheiben schneiden. Tomaten mit einem scharfen Messer kreuzweise einritzen, mit heißem Wasser überbrühen, häuten, halbieren und Kerne entfernen. Fruchtfleisch in feine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und ganz fein würfeln. Zwei Esslöffel Olivenöl i… mehr
Kann man essen.
Redaktionsbewertung
Kann man essen.
(1)
tele
Hauptgerichte - Fisch
Kohlrabi schälen und 20 1 cm große Kugeln ausstechen. Kugeln 5 Minuten in Salzwasser weich kochen, herausheben und abtropfen lassen. Kohlrabischalen und -reste mit einem Gemüseentsafter entsaften. Mit Salz und Chilipulver würzen. Sauerampfer in 1 cm große Stücke schneiden, die feinen Triebspitzen fü… mehr
ohne Bewertung
Redaktionsbewertung
ohne Bewertung
(0)
Gebratene Garnelen mit Beeren und Jungzwiebel ©Puls 4
Koch mit Oliver
Hauptgerichte - Fisch
Die Garnelen schälen und in einer Pfanne anbraten. Die Jungzwiebel dazu geben, die Avocados schälen und klein schneiden, dazu geben. Salzen und pfeffern, die Minze unterheben. Die Beeren mitschwenken. Das Obers mitkochen. Alles vermischen und anrichten. mehr
Schmeckt.
Redaktionsbewertung
ohne Bewertung
(0)
749 Treffer

Weintipp der Woche

ohne Bewertung
(0)
Rebsorte:
Sankt Laurent
Alkohol:
12.5% vol.
Herkunft:
Preis:
€ 5,00 bis 6,99
Bezugsquellen:
Adeg, Interspar, Maximarkt, Spar, Unimarkt
Details

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.113