Loading
Dienstag, 20. Februar 2018 | 08:26 Uhr

Rezeptsuche

749 Treffer
GemüseLasagne mit Blattspinat ©www.cookingcatrin.at
tele
Hauptgerichte - Nudeln
Das Gemüse putzen. Die Zucchini und Karotten in dünne Scheiben schneiden. Den Karfiol in Rosen zupfen. Zucchini und Karotten kurz in Salzwasser blanchieren. Den Knoblauch fein hacken. Unter das Gemüse mischen. Für die Béchamelsauce:Die Butter schmelzen, das Mehl hinzufügen und in der Butter unter R… mehr
Hmm! Lecker!
Redaktionsbewertung
ohne Bewertung
(0)
tele
Hauptgerichte - Fleisch Rind
Fleisch kalt abbrausen, mit Küchenpapier trockentupfen und in dünne, mundgerechte Stücke schneiden. Sojasoße mit gleicher Menge Raps-Kernöl und Stärke verrühren. Mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Fleischscheiben darin 30 Minuten marinieren. Inzwischen Gemüse putzen und waschen. Frühlingszwiebeln … mehr
Kann man essen.
Redaktionsbewertung
Kann man essen.
(1)
tele
kleine Mahlzeiten - Snacks
Gemüse auftauen und eventuell zwei bis drei Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren. Gemüse anschließend in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Milch und Eier in einer Schüssel verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Das abgetropfte Gemüse in die Eier-Milch geben. In vier klein… mehr
Kann man essen.
Redaktionsbewertung
Kann man essen.
(4)
tele
Hauptgerichte - Deftiges
Gemüseraspel, Mais, Eier, Mehl und Haferflocken mischen. Mit Salz würzen. Aus dem Teig 12 Puffer formen. Puffer in heißem Öl von beiden Seiten goldbraun backen und warm stellen. Für die Soße Margarine in einem Topf erhitzen. Mehl darin anschwitzen. Unter ständigem Rühren mit der Milch ablöschen und … mehr
Kann man essen.
Redaktionsbewertung
Kann man essen.
(1)
tele
kleine Mahlzeiten - Salate
Tofu in kleine Würfel schneiden. Knoblauchzehen schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Eine Zehe mit 50 ml Öl, Oregano, Salz und Pfeffer verrühren. Tofu darin eine Stunde marinieren. Für die Salatsoße Eigelb, Senf, Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Öl langsam unterschlagen, bis die Masse e… mehr
Kann man essen.
Redaktionsbewertung
Kann man essen.
(1)
tele
kleine Mahlzeiten - Snacks
Vom Staudensellerie den Strunk so entfernen, dass die Stiele einzeln auseinanderfallen. Stiele waschen, jeden Stiel der Länge nach halbieren und in acht bis zehn Zentimeter lange Stücke teilen. Karotten, Gurke und Kohlrabi schälen und waschen. Gemüse in ca. acht bis zehn Zentimeter lange und ein Zen… mehr
Igitt!
Redaktionsbewertung
Kann man essen.
(4)
tele
Hauptgerichte - Gemüse
Paprikaschoten halbieren und auf den Grillrost legen. Gemüse etwa 10 bis 15 Minuten grillen und herausnehmen. Jetzt lässt sich die Haut gut abziehen.Wer einen Gasherd hat, spießt die Paprikaschoten nacheinander auf eine Gabel auf und röstet sie so lange über der mittleren Gasflamme, bis die Haut Bla… mehr
Kann man essen.
Redaktionsbewertung
ohne Bewertung
(0)
Genuss ohne Fleisch ©Reformhausinformation
tele
Hauptgerichte - Aufläufe
Sonnenblumenkerne in einer beschichteten  Pfanne ohne Fett anrösten. Hirse in Gemüsebrühe ca. 30 Min. garen. Knoblauch schälen und klein würfeln. Lauch putzen und in ca. 1 cm breite Ringe schneiden. Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und in Streifen schneiden. Knoblauch, Lauch und Paprika i… mehr
Kann man essen.
Redaktionsbewertung
ohne Bewertung
(0)
tele
Hauptgerichte - Fisch
Für die Kruste das entrindete Weißbrot würfeln. Im Blitzhacker feinhacken. Petersilie, Zitronenstückchen, Thymian und die geschälte Knoblauchzehe sehr fein hacken und zum Brot geben. Alles in einer Schüssel mischen. Butter schmelzen und unterrühren, so dass eine streichfähige Farce entsteht. Mit etw… mehr
ohne Bewertung
Redaktionsbewertung
Schmeckt.
(4)
Gerollter Frischlingsrücken mit Lauch-Kartoffeln ©Herbert Lehmann
tele
Hauptgerichte - Fleisch Wild
Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Ei, Obers und Petersilie fein cuttern. Den Frischlingsrücken komplett von Haut und Sehnen befreien, mit grobem Meersalz, Olivenöl und Rosmarin würzen. Die Farce mit einer Spachtel auf ein Frischlingsfilet aufstreichen, das zweite Filet darauflegen, die Speckscheiben überl… mehr
Hmm! Lecker!
Redaktionsbewertung
ohne Bewertung
(0)
tele
Hauptgerichte - Fleisch Schwein
Zuerst wird die Leber geschnetzelt, also in kleine Stücke geschnitten, dann im heißen Schmalz kurz von allen Seiten angebraten, aus der Pfanne genommen und zur Seite gestellt. Nun werden die Zwiebeln geschält, zu klitzekleinen Würfeln geschnitten und im Bratenrückstand angeröstet, bis sie goldbra… mehr
Hmm! Lecker!
Redaktionsbewertung
ohne Bewertung
(0)
tele
Hauptgerichte - Geflügel
Keule mit Salz und Pfeffer würzen. Auf dem Herd in einem Bräter Öl erhitzen. Fleisch darin ringsum anbraten. Mit etwas Wein ablöschen und im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad 25 Min. braten. Wenn nötig, mehr Wein dazugießen und die Keule öfter mit dem Bratensaft übergießen. Rote Beete schälen, in dünne… mehr
Schmeckt.
Redaktionsbewertung
Kann man essen.
(4)
Geschnetzeltes mit Sherry-Aroma ©Archiv
tele
Hauptgerichte - Fleisch Schwein
Steaks waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in Streifen schneiden. Pilze nicht waschen, nur mit Küchenpapier putzen und eventuell halbieren. Schalotten schälen und ganz fein hacken. Fleischstreifen im heißen Öl anbraten, Pilze und Schalotten dazugeben und mit anbraten. Brühe angießen, einmal… mehr
Kann man essen.
Redaktionsbewertung
Igitt!
(1)
Gemüsepaella ©cookmile
cookmile
Hauptgerichte - Gemüse
Die Scampi aus der Schale lösen und entdarmen. Die Jacobsmuscheln ohne Schale mit Küchenpapier gut trocken tupfen.Die Schalotte und den Knoblauch schälen, und in feine Scheiben schneiden. Sellerie und Frühlingszwiebeln fein würfeln. In einer Pfanne etwas Olivenöl erwärmen, Knoblauch und Frühlingsz… mehr
Schmeckt.
Redaktionsbewertung
ohne Bewertung
(0)
tele basic
Grundrezept - Teige
Mehl, Zucker und Salz in eine Schüssel geben. Ein Grübchen machen und die frische Germ einbröseln. 1 Kfl. Zucker und 2 Eßl. lauwarme Milch dazugeben, breiig abrühren und zugedeckt 10 Min. gehen lassen (= Gärprobe). Die Gewürze, Eidotter, warme Milch und Butter dazugeben und den Teig mit den Knethake… mehr
ohne Bewertung
Redaktionsbewertung
ohne Bewertung
(0)
749 Treffer

Weintipp der Woche

ohne Bewertung
(0)
Rebsorte:
Zweigelt
Alkohol:
13.0% vol.
Herkunft:
Preis:
€ 3,00 bis 4,99
Bezugsquellen:
Eurospar, Interspar, Spar, Interspar Vinothek
Details

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.114