Loading
Dienstag, 20. Februar 2018 | 08:24 Uhr
tele Calamarispieße mit Chili und Knoblauch
© Goli-grillt-Fisch / LEXPIX-PHOTOGRAPHY-Alexander-S

Calamarispieße mit Chili und Knoblauch

Zutatenliste:
  • 20
    Calamari
    (Größe C4)
  • Salz
  • Pfeffer
    (aus der Mühle)
  • Olivenöl
  • 4
    Spieße
Aufwand: Standard
Kosten: Standardmenü
nicht vegetarisch
vegan
enthält keine Fructose
enthält keine Lactose
enthält kein Gluten
enthält keine Nüsse
ohne Bewertung
Redaktionsbewertung
(0)
Calamari putzen, indem man unter den Augen die Tentakel abtrennt und den kleinen Schnabel entfernt. Die Innereien und den Schulp – sieht aus wie ein durchsichtiges Kunststoffblättchen – aus der Tube ziehen. Die Tentakel und Tuben unter fließendem Wasser waschen, auf Küchenpapier abtrocknen lassen. Die Tuben je nach Größe ein- bis zweimal durchschneiden und zusammen mit den Tentakeln auf die Grillspieße stecken. Würzen und etwa 30 Minuten ziehen lassen. Für die Chili-Knoblauch-Butter alle Zutaten in einer feuerfesten Tasse am Grill kurz aufkochen. Die Calamarispieße mit Olivenöl bestreichen und direkt über der Glut grillen, ein Gussrost eignet sich dafür am besten, weil die Spieße nicht ankleben. Nach 2 Minuten die Spieße wenden und mit der Chili-Knoblauch-Marinade kräftig bepinseln. Nach weiteren 2 Minuten nochmals wenden, wieder satt mit der Marinade bestreichen und noch 1 Minute grillen. Die restliche Marinade über die fertig angerichteten Spieße träufeln.
Dieses Rezept stammt aus dem Buch „Goli grillt Fisch & Meeresfrüchte”.
Passende Weine
LEER - LEER
Restzucker: LEER
Alkoholgehalt: 0,0% vol.
Rebsorte: LEER
Winzer: Achs
Region:
Preisklasse: LEER mehr
ohne Bewertung
(0)
LEER - LEER
Restzucker: LEER
Alkoholgehalt: 0,0% vol.
Rebsorte: Cuvée
Winzer: Achs
Region:
Preisklasse: LEER mehr
ohne Bewertung
(0)
LEER - LEER
Restzucker: LEER
Alkoholgehalt: 0,0% vol.
Rebsorte: Grüner Veltliner
Winzer: Achs
Region:
Preisklasse: LEER mehr
ohne Bewertung
(0)

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

Weintipp der Woche

ohne Bewertung
(0)
Rebsorte:
Grüner Veltliner
Alkohol:
12.0% vol.
Herkunft:
Preis:
€ 7,00 bis 8,49
Bezugsquellen:
Billa, Merkur
Details

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.114