Loading
Freitag, 23. Februar 2018 | 11:48 Uhr
tele Borschtsch

Borschtsch

Zutatenliste: Für 4-6 Portionen
Aufwand: Standard
Kosten: Standardmenü
vegetarisch
nicht vegan
enthält keine Fructose
enthält keine Lactose
enthält kein Gluten
enthält keine Nüsse
Hmm! Lecker!
Redaktionsbewertung
(0)

Rote Rüben schälen und in Stifte schneiden. Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Champignons grob zerteilen. Karotten schälen und in Scheiben schneiden, Erdäpfel schälen und würfeln. Staudensellerie in Scheiben schneiden. Wirsing in Streifen schneiden, dabei die Strünke und dicken Blattrippen entfernen. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebelstreifen darin anschwitzen. Rote Rüben zugeben und 10–15 Minuten bei niedriger Hitze garen. Das übrige Gemüse hinzufügen und andünsten. Rote-Rüben-Fond angießen und aufkochen. Lorbeer und Pfeffer hinzugeben und das Gemüse bei niedriger Hitze weich garen. Koriander und Bohnenkraut zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und nochmals einige Minuten köcheln lassen. Den fertigen Eintopf mit Sauerrahm verfeinern und mit Kräuterblättchen bestreuen.

Passende Weine
LEER - LEER
Restzucker: LEER
Alkoholgehalt: 0,0% vol.
Rebsorte: Cuvée
Winzer: Achs
Region:
Preisklasse: LEER mehr
ohne Bewertung
(0)
LEER - LEER
Restzucker: LEER
Alkoholgehalt: 0,0% vol.
Rebsorte: Grüner Veltliner
Winzer: Achs
Region:
Preisklasse: LEER mehr
ohne Bewertung
(0)
LEER - LEER
Restzucker: LEER
Alkoholgehalt: 0,0% vol.
Rebsorte: Grüner Veltliner
Winzer: Achs
Region:
Preisklasse: LEER mehr
ohne Bewertung
(0)

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

Weintipp der Woche

ohne Bewertung
(0)
Rebsorte:
Riesling
Alkohol:
12.5% vol.
Herkunft:
Preis:
€ LEER
Bezugsquellen:
MPreis
Details

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.115