Loading
Freitag, 23. Februar 2018 | 17:25 Uhr
tele Auberginenröllchen in Tomatensoße

Auberginenröllchen in Tomatensoße

Zutatenliste:
  • 1
    Melanzani
    (groß)
    Aubergine
  • 250
    g
    Mozzarella
  • 1
    Bund
    Basilikum
  • 16
    Scheiben
    Rohschinken
    (dünn)
  • 1
    Dose
    Paradeiser
    (ca 400 g)
    Tomaten
  • 1
    Becher
    Kräuterbutter
    (mit frischen Gartenkräutern)
Aufwand: Standard
Kosten: Studentenmenü
nicht vegetarisch
vegan
enthält keine Fructose
enthält Lactose
enthält kein Gluten
enthält keine Nüsse
Kann man essen.
Redaktionsbewertung
(0)
Aubergine putzen, waschen, längs in 16 dünne Scheiben schneiden. Mozzarella ebenfalls in 16 Scheiben schneiden. Basilikum waschen, trockentupfen und Blättchen abzupfen. Auf eine Auberginenscheibe jeweils eine Scheibe Schinken, Mozzarella und drei Basilikumblättchen legen. Alles zu Röllchen aufrollen. Mit einem Zahnstocher feststecken. Tomaten zum Kochen bringen. Mit der Hälfte der Kräuterbutter würzen. Sauce in eine feuerfeste Form geben. Gemüseröllchen in die Sauce setzen. Restliche Butter in Flöckchen über die Auberginen geben. Im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad etwa 12 Minuten backen.
Passende Weine
Weißwein - Kraftvoll & körperreich
Restzucker: trocken
Alkoholgehalt: 13,0% vol.
Rebsorte: Grüner Veltliner
Winzer: Achs
Region:
Preisklasse: 5,00 bis 6,99 mehr
ohne Bewertung
(0)
Weißwein - Kraftvoll & körperreich
Restzucker: trocken
Alkoholgehalt: 13,0% vol.
Rebsorte: Chardonnay
Winzer: Achs
Region:
Preisklasse: 5,00 bis 6,99 mehr
ohne Bewertung
(0)
Weißwein - Kraftvoll & körperreich
Restzucker: trocken
Alkoholgehalt: 13,0% vol.
Rebsorte: Riesling
Winzer: Achs
Region:
Preisklasse: 5,00 bis 6,99 mehr
ohne Bewertung
(0)

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

Weintipp der Woche

ohne Bewertung
(0)
Rebsorte:
Weißburgunder
Alkohol:
13.0% vol.
Herkunft:
Preis:
€ LEER
Bezugsquellen:
Spar
Details

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.113