Loading
Freitag, 23. Februar 2018 | 11:44 Uhr
tele Feine Apfelkonfitüre

Feine Apfelkonfitüre

Zutatenliste: für 4 Gläser
  • 1
    kg
    Äpfel
    (feinsäuerlich)
  • 2
    EL
    Essig
  • 1
    Zitrone
    (davon der Saft und die Schale)
    Limone
  • 1/2
    Geliermittel
    (Flasche flüssiges)
  • 1
    kg
    Zucker
Aufwand: Standard
Kosten: Studentenmenü
vegetarisch
nicht vegan
enthält Fructose
enthält keine Lactose
enthält kein Gluten
enthält keine Nüsse
Igitt!
Redaktionsbewertung
(0)
Äpfel schälen, vierteln und Kerngehäuse entfernen. Apfelviertel in Würfel schneiden. Damit die Apfelstücke nicht braun werden, in eine Schüssel Wasser gießen, Essig hineinrühren und Apfelstücke dazugeben. Apfelschalen- und Kerngehäuse 20 Minuten lang in 1/2 l Wasser weichkochen. Anschließend durch ein Sieb passieren. Genau 1/4 l davon abmessen. Mit Zucker, Zitronensaft und -schale in einen Topf geben und alles gut verrühren. Mischung einmal aufkochen. Apfelwürfel dazugeben und so lange kochen, bis die Apfelstückchen weich sind. Dann Geliermittel einrühren und sprudelnd aufkochen. Konfitüre heiß in Gläser füllen und gut verschließen.
Passende Weine
LEER - LEER
Restzucker: LEER
Alkoholgehalt: 0,0% vol.
Rebsorte: Cuvée
Winzer: Achs
Region:
Preisklasse: LEER mehr
ohne Bewertung
(0)
LEER - LEER
Restzucker: LEER
Alkoholgehalt: 0,0% vol.
Rebsorte: Cuvée
Winzer: Achs
Region:
Preisklasse: LEER mehr
ohne Bewertung
(0)
LEER - LEER
Restzucker: LEER
Alkoholgehalt: 0,0% vol.
Rebsorte: Cuvée
Winzer: Achs
Region:
Preisklasse: LEER mehr
ohne Bewertung
(0)

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

Weintipp der Woche

ohne Bewertung
(0)
Rebsorte:
Gelber Muskateller
Alkohol:
12.0% vol.
Herkunft:
Preis:
€ 7,00 bis 8,49
Bezugsquellen:
Adeg, Billa, Unimarkt
Details

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.114