Loading
Dienstag, 20. Februar 2018 | 08:17 Uhr
tele Exotisches Ananas-Chutney

Exotisches Ananas-Chutney

Zutatenliste: Für 2 Gläser à 250 ml
Aufwand: Einfach
Kosten: Standardmenü
vegetarisch
nicht vegan
enthält Fructose
enthält keine Lactose
enthält kein Gluten
enthält keine Nüsse
Kann man essen.
Redaktionsbewertung
(4)
Ananas und Papaya schälen und halbieren. Ananasstrunk und Papayakerne entfernen. Zwiebeln schälen. Zwiebeln, Ananas und Papaya in Würfel schneiden. Essig mit Zucker und Zitronensaft zum Kochen bringen. Ananas-, Papaya- sowie Zwiebelwürfel, Rosinen und Ingwer zugeben. Mit Curry und Cayennepfeffer abschmecken. Chutney bei milder Hitze 45 Min. dünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Einmach-Hilfe einstreuen. Chutney in vorbereitete Gläser füllen und gut verschließen. Schmeckt sehr gut zu kurz gebratenem Fleisch.
Passende Weine
LEER - LEER
Restzucker: LEER
Alkoholgehalt: 0,0% vol.
Rebsorte: Cuvée
Winzer: Achs
Region:
Preisklasse: LEER mehr
ohne Bewertung
(0)
LEER - LEER
Restzucker: LEER
Alkoholgehalt: 0,0% vol.
Rebsorte: Cuvée
Winzer: Achs
Region:
Preisklasse: LEER mehr
ohne Bewertung
(0)
LEER - LEER
Restzucker: LEER
Alkoholgehalt: 0,0% vol.
Rebsorte: Cuvée
Winzer: Achs
Region:
Preisklasse: LEER mehr
ohne Bewertung
(0)

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

Weintipp der Woche

ohne Bewertung
(0)
Rebsorte:
Zweigelt
Alkohol:
12.0% vol.
Herkunft:
Preis:
€ 5,00 bis 6,99
Bezugsquellen:
Adeg, Billa
Details

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.115